Pierre Frankch: Einfach glücklich sein

81I7OI-2+BL

Der neue Ratgeber „Einfach glücklich sein“ von Pierre Franckh gibt uns 7 Schlüssel zur Leichtigkeit des Seins an die Hand. Der Glücksratgeber liest sich gewohnt gut, umfasst zahlreiche Studien, die verdeutlichen, dass Glück nicht von materiellen Dingen abhängig ist und hat viele tolle und umsetzbare Tipps parat. Pierre Franckh gibt diesmal sehr viel aus seinem Leben preis – sehr offen schildert er bestimmte Erfahrungen oder Beispiele, die ihn weitergebracht haben auf seinem Weg.

Wohl gemerkt: Wir alle haben individuelle und nicht vergleichbare Wege, dennoch stupst das Buch hier und da in die richtige Richtung und gibt wertvolle Impulse zum Nachdenken. Viel zu oft verweilt unser Denken in der Vergangenheit oder in Zukunft – im Jetzt sind wir meisten nur körperlich anzutreffen 😉 … Im Buch wird gezeigt, wie man im heute sein Glück finden kann und gibt wertvolle Anregungen.

Fazit: Pierre Franckh gelingt es wie so oft, mit einfachen Worten unsere Seele zu erreichen und die richtigen Impulse anzustupsen. Ein tolles Geschenk für liebe Menschen ;-)! Ein kleines feines, glücklich machendes Buch schon beim Lesen – herzlichen Dank dafür!

 

Das schreibt der Goldmann Verlag:

Glück ist erlernbar. Für jeden. Vorausgesetzt, wir tragen selbst aktiv dazu bei und betrachten das Leben als das, was es für jeden einzelnen sein kann: ein Entwicklungsprozess, der Freude erschafft, für uns selbst und unsere Mitmenschen. Bestsellerautor Pierre Franckh steckte selbst in einer schweren seelischen Krise, als er die Voraussetzungen für wahres Glück zu erforschen begann. Leichtfüßig und anhand vieler persönlicher Anekdoten beschreibt er seine 7 Schlüssel zum Glück: Hingabe, Bewusstsein, Loslassen, Selbstliebe, Veränderungen zulassen, eine positive Grundeinstellung und das Leben im Jetzt. Eine wertvolle Hilfestellung für jene, die Rat suchen und die Hoffnung nach dem „Einfach glücklich sein“ noch nicht aufgegeben haben!

Über den Autor:

Pierre Franckh, geboren 1953 in Heilbronn, gab bereits als Sechsjähriger sein Bühnendebüt. Es war der Startschuss für seine Karriere als Film- und Bühnenschauspieler. Stellvertretend für die vielen namhaften TV- und Filmproduktionen, in denen er auftrat, sei „Der Totmacher“ mit Götz George von 1995, genannt. Franckh war als Moderator und Synchronsprecher tätig und debütierte 2002 mit dem Film „Und das ist erst der Anfang“ als Autor und Regisseur. Heute arbeitet er als Autor und Coach im Bereich der alternativen Lebenshilfe. Sein Bestseller „Erfolgreich wünschen“ wurde in 21 Ländern veröffentlicht. Pierre Franckh lebt mit seiner Frau, der Schauspielerin Michaela Merten, und der gemeinsamen Tochter in München.

Buchinformationen:

  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (17. August 2015)
  • Preis: 9,99 Euro
  • ISBN-13: 978-3442221059
Werbeanzeigen