Weisheitskarten für Lebensentscheidungen

41zkahtazl

 

Das wunderschöne und sehr aussagekräftige Kartenset „Weisheitskarten für Lebensentscheidungen“ von Collette Baron-Reid ist sehr faszinierend. Ich bin ja ein großer Fan von Orakelkarten die noch Raum lassen für eigene Interpretationen, doch diese Orakelkarten sind so klasse, dass ich sie seit Tagen nicht mehr aus der Hand legen kann. Sie sind wunderschön und das ganze Set fühlt sich einfach sehr stimmig und liebenswert an ;-).

Die Antworten sind so stimmig und treffend, dass ich mich durch die Karten sehr gut unterstützt fühle. Sehr magisch!

Das beigefügte und sehr umfangreiche Anleitungsbuch beschreibt sehr detailliert die Bedeutung der jeweils gezogenen Karte. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Deutung, z. B. bevor man die Karte zieht, ob man eine Erfolgs-, Beziehungs oder Schutzbotschaft erhalten möchte. Die Texte sind sehr liebevoll geschrieben und ich war erstaunt, wie passend und treffend die Antworten waren.

Die Karten sind sehr schön gestaltet, die Farben sind sehr weich und symbolhaft. Für mich eines der besten Orakelkartendecks seit langem!

Fazit: Unbedingt verschenken – die zauberhaften Karten machen glücklich und es erwecken den Eindruck, als würde man persönlich und individuell beraten – echt magisch!!! Absolute Top-Empfehlung zum Hammerpreis!

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Das kleine Übungsheft: Entdecke die innere Fee in dir

51syk9qjwjl

Das kleine magische Heftlein „Entdecke die innere Fee in dir“ aus der Kultreihe „Die kleinen Übungshefte“ verspricht ein Glückstraining für unser Wohlbefinden.

Wer kennt das nicht? Im Alltag schleppen wir uns dahin, von einem To-do zum nächsten. Wenn wir nicht mit grübeln und abarbeiten von irgendwelchen Dingen beschäftigt sind, starren wir auf irgendein Display – sei es das Mobiltelefon, das Tablet oder der Laptop … Das Leben scheint seinen Glanz verloren zu haben, unsere innere Quelle der Fantasie, Kreativität und Leichtigkeit scheint versiegt … Doch hier tritt nun unsere innere Fee mit ihrem magischen Glitzerstaub in unser glanzloses Leben  (auf dem Cover ist viel Glitzer, das sieht man hier auf der Abbildung leider nicht: Der Titel ist in Glitzerbuchstaben gehalten und auch die Fee auf dem Titelbild hat goldig glitzernde Flügel und auch die Sterne um sie herum strahlen goldfarben!).

Dieses kleine Meisterwerk zeigt uns auf 64 Seiten, wie wir mit Düften, Farben, Licht und vielen anderen Kleinigkeiten wieder unseren Alltag verzaubern und zum Strahlen bringen. Das bezaubernde kleine Heftlein ist eine liebevolle Einladung, den Fokus wieder mehr auf die Schönheit des Lebens mit all seinen glücksspendenden Kleinigkeit zu legen und das Leben zu feiern. Ein traumhaftes Heftlein zum Träumen, glücklich sein und sich selbst wieder näher kommen!

Fazit: Glück zum kleinen Preis! Ein absolut empfehlenswertes kleines Büchlein mit tollen Übungen und magischem Inhalt! Ein tolles Weihnachtsgeschenk für die beste Freundin, die beste Mama oder die beste Oma 😉 … Feenglitzerstaub auf Cover inklusive ;-). Unbedingt kaufen und zahlreich verschenken!

Weiterlesen

Der kleine Taschencoach – Zufriedener arbeiten, glücklicher leben

71hybe6e7jl

Wer wünscht sich das nicht? Mehr Zufriedenheit im Beruf, eine erfüllte, wertschätzende Arbeit, liebevolle Chefs und unterstützende Kollegen sowie ein angemessenes Gehalt.

Iris Seidensticker hat mit ihrem neuen Taschencoach „Zufriedener arbeiten, glücklicher leben“ mal wieder den Nerv der Zeit getroffen. Immer mehr Menschen schleppen sich zur Arbeit und der Montagmorgen ist für viele der blanke Horror. Wissen sie doch schon, was sie erwarten wird und wie der Arbeitstag ablaufen wird.

Der kleine Taschencoach ist gespickt mit wertvollen Impulsen und Informationen, bietet eine Fülle an inspirierenden Texten und sehr trefflichen und teilweise auch noch unbekannten Zitaten. All das hilft und unterstützt uns, die eigene Lebenswirklichkeit besser zu verstehen und dort Veränderungen durchzuführen und aktiv mitzugestalten, wo es uns nicht gleich überfordert. Auch in kleinen Schritten kommt man ans Ziel – wichtig ist, dass man ein Ziel hat ;-).

Fazit: Ein feines kleines Büchlein, gespickt mit Weisheit, Inspiration, Kreativität, mutmachenden Geschichten und Zitaten sowie praktischen, leicht umsetzbaren Übungen! Sehr empfehlenswert und intensiv!

Weiterlesen

Winston Flash und der Sinn des Lebens

51ibeexxmel

Rüdiger Schaches neues Buch „Winston Flash und der Sinn des Lebens“ kommt mit einem in fröhlichen Farben gehaltenen Cover daher, auf dem ein fahrendes kleines rotes Auto auf einer Straße unter Bäumen zu sehen ist. In der Geschichte um Winston Flash geht es um einen liebenswerten Sonderling, der schon von Geburt an anders war. Schon in frühen Jahre wollte Winston unbedingt lernen, wie die Gehirne der Menschen um ihn herum funktionieren. Ob das an seinem Vater, einem Psychiater lag ;-)? In seiner Kindheit hatte er einen schweren Unfall und seither befindet er sich in einem Zustand, in dem er alles hinterfragt und ständig darüber nachdenkt, warum jemand nun gerade das gesagt hat. Er lebt in seiner Welt und hat es dort auch nicht einfach. Seine gemachten Beobachtungen notiert er akribisch in sein schwarzes Notizbuch, das er immer bei sich trägt.

„Ich kaufte mir ein schwarzes, in Leder gebundenes Notizbuch, das von einem Gummiband geschlossen gehalten wurde. Es war genauso groß, dass es zusammen mit einem dünnen silbernen Kugelschreiber in die Gesäßtasche meiner Jeans passt. Ich konnte mir nur wenige Berufe vorstellen, in denen man wichtige Dinge in schwarze Notizbücher schreiben musste: Polizisten, Agenten und Privatdetektive. Schatzjäger, Forscher und Genies. Restauranttester und Psychotherapeuten.“ (Seite 14)

Winston studiert nach seinem Schulabschluss Psychologie und lernt während des Studiums seine große Liebe Annie kennen. Annie gibt seinem Leben endlich einen Sinn. Er wird Kinderpsychologe, denn er möchte Kindern rechtzeitig dabei helfen, die Situationen zu verbessern, unter denen er selbst damals als Kind schwer gelitten hat. Später wird er ein erfolgreicher Buchautor, mit drei wunderbare selbst für seine Therapiekinder kreierten Figuren: Das ist zum einen Henry, der mutige, einäugige Piratenhase mit dem schwarzen Kopftuch, dann Lizzie, die vorsichtige Schmuckschildkröte mit den roten Lippen und den langen Wimpern und Professor Baldwin, der kluge blaue Elefant mit der runden Brille und dem schwarzen Doktorhut.

Die drei sind stets in seinem Kopf präsent und sind seine Lebensbegleiter. Eines Tages ändert sich Winstons Leben schicksalshaft durch eine Verkettung höchst schlimmer Ereignisse. Und plötzlich verändert sich alles und er gerät in eine so außergewöhnliche Situation, in dem ihm nur noch acht Minuten bleiben, um herauszufinden, warum er am Leben bleiben möchte …

Erster Satz:

„Ich habe mal gelesen, dass es nach dem letzten Atemzug etwa acht Minuten dauert, bis das Gehirn endgültig abschaltet.“ (Seite 7)

Fazit: Ein traumhaft schönes, humorvolles, weises, zauberhaftes und sehr tiefsinniges Buch, das ich sehr empfehlen kann! Auch zum Verschenken hervorragend geeignet!

Weiterlesen

Miracle Morning

51hakwj3yul

Wie heißt es im Volksmund so schön: „Morgenstund hat Gold im Mund“ – bzw. im Geist – je nachdem wie man es sehen möchte.

Hal Elrod schreibt in seinem Buch „Miracle Morning – Die Stunde, die alles verändert“ eigentlich über nichts Neues – jedenfalls für mich. Seit jeher sind die Morgenstunden für mich eine kostbare und wertvolle Zeit, um im Tag und bei mir anzukommen … Nur ohne Bewegung …

Das Konzept auf der der Miracle Morning beruht setzt sich zusammen aus den sogenannten Live S.A.V.E.R.S
– den 6 Lebensrettern:
1. Silcence – Stille (beten, meditieren oder einfach nur atmen), 2.  Affirmations – Affirmationen (das Sprechen positiver und am besten selbst kreierter Glaubenssätze – laut gesprochen, um sein Unterbewusstsein auf ein neues Level zu heben), 3. Visualization – Visualisierung (hier geht es darum, sich seine Ziele genau vorzustellen – z. B. mittels eines „Visionboards“, das wir aus „The Secret“ kennen!), 4. Exercise – Bewegung (Sport am Morgen vertreibt Fett und Sorgen, um den Kreislauf in Schwung bringen – manchen hilft hier auch ein Kaffee ,-)),  5. Reading – Lesen (man soll inspirierende Texte lesen, die uns unseren Träumen und Zielen näher bringen – auch nichts neues), 6. Scribing – Schreiben (selbsterklärend).

Nun ja, mir hat das Buch leider nicht sonderlich gut gefallen, habe darin nichts wirklich Neues für mich finden können … Ich sage nur: Findet eure eigene Methode, die sich gut anfühlt und die ihr in den Alltag integrieren könnt. Eine Stunde ist schon echt viel morgens …

Fazit: Effektiver finde ich das Buch „Der Weg des Künstlers“ von Julia Cameron, das mich seit Jahren begleitet … Miracle Morning ist ein netter Versuch, aber mehr eben auch nicht … Ich finde nicht, dass das von Hal Elrod „kreiierte“ bzw. von anderen Methoden zusammengeklaubte Selbsthilfeprogramm einzigartig ist – aber das ist meine Meinung. Ich kann das Buch nicht empfehlen … Wer viele Ratgeber liest, wird nichts Neues darin finden … Es ist wie alle amerikanischen Bestseller aufgebaut: Leidensgeschichte des Autors, Beispiele, der Weg zur „selbstkreiierten“ Methode und dann noch ein wenig allgemeines Blabla ohne großen Wert drumherum … Schade!

Weiterlesen

Herz Resonanz Coaching

514zb9vz-hl

Der Ratgeber „Herz Resonanz Coaching“ von Claus Walter ist ein Highlight inmitten all der Ratgeber- und Selbstcoaching-Titel, die alltäglich erscheinen.

Unser Herz hat eine sehr wichtige Funktion in unserem Leben. Es sorgt nicht nur für unser Überleben, sondern es kann auch ein innerer Leitstern sein – und das nicht nur im den Bereichen des Erkennens und Lernens. Seit geraumer Zeit erkennen die Menschen, dass ihr Herz weit mehr ist, als ein bloßes Organ. Es ist gleichermaßen der Sitz unserer Gefühle und vieles mehr.

Unser Herz-Kompass zieht sowohl das Positive als auch das Negative an – und strahlt dieses auch aus. Das Positive verstärkt sich dabei selbst – eine schöne Sache. Ziehen wir allerdings negatives wie z. B. Neid, Eifersucht, Ängste, Schocks etc. an, so vervielfacht sich dieses und kann zu Erschöpfung, Depressionen oder sogar Burnout führen. Dieses oft wiederkehrenden Muster halten uns gefangen und wir können nicht unser volles Potential leben.

Aus diesem Grund entwickelte Claus Walter viele Jahre lang eine Methode, um unser Herz systematisch und gründlich von allem zu befreien, was uns bedrückt, klein hält und uns hindert, ein glückliches Leben zu führen: das Herz-Resonanz-Coaching.

In dem fabelhaft geschriebenem Buch lernt der Leser Altes und Belastendes loszulassen, Ursachen für Blockaden zu erkennen und seine Vitalitität und Lebensfreude nachhaltig zu steigern.

Fazit: Ein tolles und unterstützendes Buch, das sich sehr schön liest und für viele Aha-Momente sorgt! Die Aufgaben inspirieren allesamt und machen viel Freude!

Weiterlesen

Die Sprachen deiner Seele

51f-db88vdl

Das Workbook „Die Sprachen deine Seele“ von Chantal Perrinjaquet ist ein zauberhaftes und authentisches Buch zur Erkundung unserer Seele.

Zu Beginn lässt uns die Autorin an ihrer eigenen Lebensgeschichte und somit auch an ihren Lernerfahrungen teilnehmen. Dieser Teil hat mich zutiefst berührt.

Dann folgen die weiteren Themen wie unsere medialen Sinne und wie wichtig meditieren und Stille für die Selbstfindung sind. Begeistert bin ich von der authentischen und verantwortungsvollen, ethisch korrekten Erklärung der Spiritualität – Frau Perrinjaquet hat sich in England zum Medium ausbilden lassen und das spürt man …

Die Übungen im Seelen-Workbook sind sehr leicht nachvollziehbar und auszuführen. Sie sind Leitsterne nach innen – um die Sprachen unserer Seele besser zu verstehen … Mir hat besonders die Bodenständigkeit des Buches gefallen. Man muss nicht super abgehoben sein, um ein spirituelles Leben zu führen. Im Grunde tragen wir ja alle dieses Wissen in uns, jedoch ist es für viele Menschen nicht leicht, authentisch und frei zu leben oder gar den Verstand das eine oder andere mal etwas herunter zu dimmen und sein Herz sprechen zu lassen … Doch es lohnt sich und es macht unabhängig und glücklich!

„Für dieses Thema lebe ich. Es bildet meine Mission für sensitive Frauen wie Dich. Mit Freude habe ich Dir dieses Geschenk vorbereitet.“ Chantal Perrinjaquet

Es ist jedoch kein Buch, das man einmal liest und dann zur Zierde ins Regal stellt (wobei es dort sicher auch ein herrlicher Lichtblick wäre), es ist ein lebendiges Buch, das mit uns arbeiten möchte ;-)!

Fazit: Eine wahres, kleines, inspirierendes, zauberhaftes Schatzkästlein, das viel mehr als nur Worte und Aufgaben beinhaltet – es führt uns zu unserem inneren Kompass, zu unserem inneren Seelenschatz und das auf eine sehr magische Art und Weise! Ich bin verzaubert – vielen lieben Dank liebe Chantal Perrinjaquet für dieses tiefgehende, empathische und wohltuende Seelenbüchlein ;-)! Auch als Weihnachtsgeschenk eine wunderbare Idee ;-)!

Weiterlesen