Und was macht dich glücklich?

15.12.2016-2.jpg

Ich könnte stundenlang in Antiquitätenläden, Vintageshops, Flohmärkten oder auch online bei Dawanda und Ebay nach alten, tollen – und hauptsächlich rot-weiß-karierten Dingen und alten Kinderbüchern (die sammele ich nämlich) stöbern!

Deshalb erscheinen die famosen Buchnotizen auch im heimeligen, gemütlichen Vichy-Karo-Look ;-)!

Das macht mich glücklich – und natürlich lesen und am allermeisten meine Familie ;-)!

 

Werbeanzeigen

Endlich frei im Kopf

51ln8vw-l

Angelika Holdau hat mit ihrem Buch „Endlich frei im Kopf – Raus aus negativen Denkmustern“ einen sehr übersichtlichen, schön gestalteten und übersichtlichen Ratgeber geschrieben. Erschienen ist das Buch im Scorpio Verlag.

Auf nur 96 Seiten kommt sie zu den wesentlichen Punkten wie z. B. die eigenen negativen Denkmuster aufspüren, das Muster hinter unserer Selbstsabotage entdecken, sich selbst erkennen, Abstand gewinnen von unserem falschem Selbstbild und sie zeigt uns einen Weg, wie wir mit der Heilkraft des Herzens unsere Denkblockaden auflösen.

„Eigentlich könnten wir rundum glücklich sein. Von außen betrachtet haben wir womöglich alles, was man sich nur wünschen kann: einen Job, Familie, einen großen Freundeskreis, einen guten Lebensstandard, schöne Reisen …Und dennoch: In unserem Inneren sieht es vielleicht anders aus. Manchmal treibt uns eine nagende Unzufriedenheit um und lässt uns nicht zur Ruhe kommen. Das Leben scheint zu stagnieren, nichts geht vor und nichts geht zurück. Dabei sehnen wir uns nach Veränderung …“ (Seite 6)

 

Fazit: Ein herrliches, zauberhaftes kleines Büchlein über die Kraft unserer Gedanken, das zeigt, dass wir uns oftmals selbst im Wege stehen. Es macht viel Spaß dieses Büchlein zu lesen! Toll aufgemacht und gestaltet, ein wahrer „Eye-Opener“ ;-)! Sehr empfehlenswert und sicher auch eine tolles Geschenk zu Weihnachten!

 

Weiterlesen